Downloads & FAQ

Wir hoffen, unser Internet-Auftritt mit den enthaltenen Informationen gefällt Ihnen und versorgt Sie mit allem, was Sie für eine Beurteilung von CrefoPay benötigen. Falls Sie mehr wissen wollen, finden Sie hier weitere Inhalte und Unterlagen zum Download.


Laden Sie hier unsere aktuellen Broschüren und Flyer herunter.

 

 

 

 

Studien zum kostenlosen Download

Holen Sie sich viele zusätzliche Informationen und interessante Erkenntnisse über den Onlinehandel mit Geschäftskunden in aktuellen Studien von renommierten Forschungsinstituten und Verbänden.

  • B2B Online Shops - Eine Vollerhebung der deutschen Wirtschaft im World Wide Web

    Creditreform hat den B2B Online- und Versandhandel auf ein belastbares Zahlenfundament gestellt. Vor allem wurde nun erstmalig eine konsolidierende Analyse durchgeführt, welche die Handel treibenden Industrieunternehmen gleichermaßen wie Firmen, die zum Großhandel oder Direktvertrieb zählen, berücksichtigt.

    Laden Sie die Studie hier kostenlos herunter.

 

FAQ

Haben Sie noch Fragen zu CrefoPay? Vielleicht werden Sie schon in unserem FAQ-Bereich fündig, in dem wir die häufigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt haben.

 

  • Was genau ist CrefoPay Online eigentlich?

    CrefoPay ist eine Komplettlösung für Zahlungsabwicklung im Online-Handel. Mit CrefoPay können Sie Ihren Kunden nicht nur die beliebtesten Zahlungsarten anbieten, sondern haben eine ausgefeilte Betrugsprävention inklusive B2B- und B2C-Bonitätsprüfungen sowie einen integrierten Mahnprozess gleich mit dabei. Mehr erfahren...

  • Was verbirgt sich hinter CrefoPay Terminal

    Mit dem neuen CrefoPay Terminal bieten Sie Ihren Kunden nun auch im stationären Handel die aktuellsten und bequemsten Zahlungsarten. Aber nicht nur dort. Ob im Restaurant, in der Arztpraxis oder im Außendienst: Die CrefoPay-Technologie ist mobil und begleitet Sie überall dort hin, wo Sie im persönlichen Kontakt mit Kunden, Mandanten oder auch Patienten Zahlungen entgegen nehmen wollen. Mehr erfahren...

  • Wie unterscheidet sich Pay by Link von CrefoPay Online?

    Der Einsatz von Pay by Link ist auch dann möglich, wenn Sie keinen Onlineshop betreiben. Das CrefoPay-Produkt ist perfekt geeignet, um einfach und sicher Bezahlvorgänge per Telefon, per Bestellformular oder auf vielen anderen Wegen anzustoßen. Vereinfachen Sie Reservierungen, Anzahlungen oder manuelle Bestellungen und beschleunigen Sie Ihre Zahlungseingänge. Oder erweitern Sie Rechnungen und Mahnungen mit einem Zahlungslink, der Ihren Kunden völlig neue Zahlungswege ermöglicht. Die Möglichkeiten für Ihre Geschäftsprozesse sind vielfältig und die Digitalisierung von Zahlungsprozessen ist somit ein Leichtes. Das Ergebnis: Mehr Service für Ihre Kunden. Schnellere Zahlungen für Sie. Mehr erfahren...

  • Welche Unternehmen stehen hinter CrefoPay?

    CrefoPay, die Komplettlösung für Zahlungsabwicklung, ist ein Gemeinschaftsprodukt von spezialisierten Unternehmen der Creditreform Gruppe. Den Kern der Lösung bildet eine hoch-performante Plattform für Bezahlprozesse und Risikomanagement von der CrefoPayment GmbH & Co. KG. Boniversum als führender Anbieter von Bonitätsauskünften zu Konsumenten liefert Informationen über Privatpersonen. Das integrierte Mahnwesen übernimmt die Creditreform Tochter accredis in Zusammenarbeit mit den örtlichen Creditreform Geschäftsstellen. Mehr erfahren...

  • Was sind meine Vorteile, wenn ich CrefoPay einsetze?

    Durch den Einsatz von CrefoPay steigern Sie Ihre Conversion-Rate und damit Ihren Umsatz. Das leistungsfähige Risiko- und Forderungsmanagement verringert Ihre Forderungsausfälle erheblich. Und schließlich sparen Sie Kosten in der Zahlungsabwicklung und durch die Entlastung Ihres Personal im Backoffice. Aber das Wichtigste ist: Bei Creditreform steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner aus einem unserer 129 Standorte in Deutschland zur Verfügung. Mehr erfahren...

  • Ist CrefoPay auch für das B2B-Geschäft geeignet?

    Als nachgewiesener Experte in Sachen B2B und mit mehr als 135 Jahren Erfahrung in diesem Bereich erhalten Sie von Creditreform mit CrefoPay selbstverständlich auch eine B2B-fähige Lösung. Ob die Einbindung spezieller Auskunftsprodukte zur Bewertung des Risikos einzelner Transaktionen oder das effiziente Forderungsmanagement: Sämtliche Prozesse sind sowohl für den B2C- als auch für den B2B-Bereich perfekt aufeinander abgestimmt. Mehr erfahren...

  • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um CrefoPay zu nutzen?

    Voraussetzung für die Nutzung von CrefoPay ist die Mitgliedschaft bei Ihrem örtlichen Verein Creditreform. Ein bestimmter Mindestumsatz, den Sie mit Ihrem Geschäft abwickeln, ist nicht erforderlich. Gerne unterstützen wir auch Start up-Unternehmen und beraten zu den verschiedenen Mitgliedschaftsmodellen.

    Bitte beachten Sie jedoch, dass wir für die folgenden Branchen bzw. Warengruppen keine CrefoPay-Leistungen erbringen können:

    • Illegale oder markenvernichtende Produkte
    • Offensives Material
    • (Schuss-) Waffen und ähnliche Produkte
    • Drogen, Drogenutensilien und ähnliche Produkte
    • Illegale pornographische Inhalte
    • (Glücks-) Spiele
    • Produkte, die gegen Copyright und Handelsgesetze verstoßen
    • Keine Zusammenarbeit mit Vertretern
    • Länder, die auf der Sanktionsliste sind
    • Nicht konform mit den Kreditkartenbestimmungen

    Berater finden...

  • Wie erfolgt die technische Integration?

    Ob Plug-in oder API-Programmierung, Direktanbindung oder Codezeilen. Es gibt viele Wege, CrefoPay für sich nutzbar zu machen. Bitte sprechen Sie uns an und teilen uns mit, welches Shop-System Sie im Einsatz haben. Gerne besprechen wir dann gemeinsam mit Ihnen den optimalen Weg der Integration. Mehr erfahren...

  • Was kostet CrefoPay und welche Kündigungsfristen gibt es?

    Für die Nutzung von CrefoPay fällt eine geringe einmalige Einrichtungsgebühr und eine geringe monatliche Bereitstellungsgebühr an. Darüber hinaus entstehen Kosten in Abhängigkeit von den genutzten Zahlungsarten und sonstigen Leistungen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

    Da wir eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen anstreben, verzichten wir darauf, Sie in mehrjährigen Verträgen zu binden. CrefoPay kann daher kurzfristig gekündigt werden (bitte beachten Sie, dass im Bereich CrefoPay Terminal längere Vertragslaufzeiten gelten und marktüblich sind). Angebot anfordern...

  • Wie erhalte ich ein unverbindliches Angebot?

    Ein unverbindliches Angebot erhalten Sie beim für Sie zuständigen Verein Creditreform. Finden Sie diesen direkt hier oder senden Sie ganz einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular.

    Gerne können Sie sich auch direkt online für CrefoPay registrieren.

 

 

 

Berater finden

Einen persönlichen Ansprechpartner und Berater finden Sie ganz sicher auch in Ihrer Nähe. Im zuständigen Verein Creditreform. Die Zuständigkeit der Vereine Creditreform richtet sich immer nach dem (Haupt-)Geschäftssitz des Mitglieds. In allen Belangen der Mitgliedschaft sowie bei Fragen zu unseren Produkten und Leistungen steht Ihnen Ihr Verein Creditreform vor Ort gerne zur Verfügung.

Bitte geben Sie Ihre 5-stellige Postleitzahl oder den Ortsnamen ein, um Ihren zuständigen Verein Creditreform zu finden.

 

contact

Ihr Unternehmenssitz ist nicht in Deutschland? Bitte wenden Sie sich in diesem Fall über unser Kontaktformular an uns.

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2018 Verband der Vereine Creditreform e.V.

Kontakt CrefoPay

Kontakt CrefoPay

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Kontakt